Medienmitteilung: Oberländerrat vom 24. Mai 2016

24.05.2016 20:00:00 | irene.thali@volkswirtschaftbeo.ch
​Zum letzten Mal tagte der Oberländerrat unter der Leitung vom neu in den Regierungsrat gewählten Christoph Ammann und hat die Geschäfte der anstehenden Session vorbereitet.
Zum letzten Mal tagte der Oberländerrat unter der Leitung vom neu in den Regierungsrat gewählten Christoph Ammann und hat die Geschäfte der anstehenden Session vorbereitet. Die Grossräte beschäftigten sich mit zwei Kreditgeschäften und dem zweiten Wahlgang bei Regierungsratswahlen. Im Nachgang zur Sitzung machten sich die anwesenden Grossräte ein Bild des neu eröffneten Coworking Berner Oberland in Spiez.
 
Die Berner Oberländer Grossräte führten die Sitzung erstmals in den neuen Räumlichkeiten der Volkswirtschaft Berner Oberland durch. Im Anschluss an die Sitzung konnten sie sich ein Bild über das Angebot Coworking Berner Oberland machen und die zwölf flexiblen und die fünf fixen Arbeitsplätze sowie die Sitzungszimmer besichtigen und beim anschliessenden Apéro über die neuen Arbeitsformen diskutieren.

Medienmitteilung zum Download (PDF)