Abteilungsleiter*in Arbeitsintegration 60 - 100% - Volkswirtschaft Berner Oberland

Abteilungsleiter*in Arbeitsintegration 60 - 100%

 

Stellenbeschrieb

Die Volkswirtschaft Berner Oberland setzt sich für eine positive Entwicklung des Wirtschafts- und Le-bensraumes Berner Oberland ein. Im Rahmen der Abteilung Arbeitsintegration führen wir verschiedene Angebote zur Arbeitsintegration von stellenlosen Personen in den ersten Arbeitsmarkt. Im Zuge der Erweiterung der Angebote wird die Stelle in dieser Form neu geschaffen.

Wir suchen per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung

Abteilungsleiter*in Arbeitsintegration 60 - 100%


Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung Arbeitsintegration
  • Führen der Angebotsleitungen
  • Kontaktpflege, Zusammenarbeit und Verhandlungen mit dem Amt für Arbeitslosenversicherung, den RAV sowie weiteren Auftraggebern und Partnern
  • Kontaktpflege mit den Unternehmen im Berner Oberland, in Absprache mit der Geschäftsleitung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements (ISO und InQualis)
  • Sicherstellung der Qualitätserwartungen AVA für die Arbeitsmarktlichen Massnahmen
  • Sicherstellung einer hohen Wirtschaftsnähe in den Programmen
  • Planung und Steuerung von allen Angeboten der Arbeitsintegration der Volkswirtschaft Berner Oberland
  • Erarbeitung von Konzepten
  • Projektleitung für den Aufbau von neuen Angeboten sowie Akquise von neuen Angeboten
  • Planung, Steuerung und finanzielle Führung der Abteilung Arbeitsintegration
  • Mitglied der Geschäftsleitung


Ihr Profil:

  • führungs- und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sicherem Auftreten, Organisationstalent und vernetztem Denken
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • Fähigkeit, das Tätigkeitsfeld zu überblicken, fachlich und zeitlich zu strukturieren und Prioritäten zu setzen
  • Projekterfahrung
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Aus- oder Weiterbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich (HR, Projektmanagement, ev. Sozialwissenschaften)
  • positive und motivierende Ausstrahlung, wertschätzende und offene Haltung gegenüber Menschen aus unterschiedlichen sozialen und kulturellen Umfeldern
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung im Bereich HR und Qualitätsmanagement erforderlich, sowie im Bereich Arbeitsintegration von Vorteil


Wir bieten:

  • eine spannende, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einer gut vernetzten und dynamischen Organisation
  • engagierte Mitarbeitende
  • attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen
  • einen modernen Arbeitsplatz in Interlaken, je nach Entwicklung der Programm könnte dies auch Spiez oder Thun sein.


Weitere Informationen zu unserer Organisation: www.volkswirtschaftbeo.ch und Informationen zu den Angeboten unter der Rubrik Arbeitsintegration.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail bis am 2. Mai 2021 an die Geschäftsführerin Susanne Huber, Mail susanne.huber@volkswirtschaftbeo.ch, für Auskünfte steht sie Ihnen unter 079 455 64 81 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Stellenantritt per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort Interlaken (Spiez / Thun)
Position Führungsposition
Pensum 60 - 100 %
Anhang