Volkswirtschaft Berner Oberland

Die Volkswirtschaft Berner Oberland setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung des Wirtschafts- und Lebensraumes Berner Oberland ein. In den vier Themenbereichen Wirtschaft, Bildung, Kultur und Politik konzentrieren wir uns auf die Verbesserung der Rahmenbedingungen und helfen bei der Lancierung von Projekten für eine zukunftsgerichtete Entwicklung mit.


Arbeitsintegration

Unser Angebot im Bereich Lehrstellenvermittlung, Coaching und Berufliche Intergration (BIN) in Interlaken.  

Kontakt

Volkswirtschaft Berner Oberland
Thunstrasse 34
3700 Spiez

info@volkswirtschaftbeo.ch
+41 33 828 37 37

Aktuelle Themen

News & Aktuelles aus dem Wirtschafts- und Lebensraum Berner Oberland.

Blickpunkt Berner Oberland im April 2021

Blickpunkt Berner Oberland im April 2021

Der Newsletter der Volkswirtschaft Berner Oberland im April 2021 mit folgenden Themen: Ein Jahr wie kein anderes – Jahresbericht 2020, Digitales Wirtschaftsforum Berner Oberland, Cyber Security – Aufgepasst vor Hackern und Viren!, Update Kurzarbeit, Kultur – Ausfallentschädigungen und Förderakzent, Genusswoche 2021 – Jetzt als Betrieb anmelden!, Flexibel Tagen und Arbeiten in Spiez, Coaching-Programm für Beherbergungsbranche, Ideen für nachhaltigen Tourismus gesucht, Prix Montagne 2021 – Jetzt bewerben!...

Cyber Security - Aufgepasst vor Hackern und Viren!

Cyber Security - Aufgepasst vor Hackern und Viren!

Auch wenn derzeit ganz andere Viren das Gesprächsthema bestimmen, Computerviren treiben weiterhin ihr Unwesen. Gerade KMU sind Cyberangriffen oft schutzlos ausgesetzt; Home-Office hat das Problem noch verschärft. Schieben Sie die Erarbeitung eines Sicherheitskonzepts nicht länger hinaus. Unsere Mitglieder aus der Versicherungsbranche haben Informationen zusammengestellt.

Kultur – Ausfallentschädigungen und Förderakzent

Kultur – Ausfallentschädigungen und Förderakzent

Mit Ausfallentschädigungen und dem Förderakzent «Continuer – Beiträge an Entwicklung und Vertiefung» versucht die kantonale Kulturförderung, die Situation der Kulturschaffenden zu verbessern.

Ein Jahr wie kein anderes – Jahresbericht 2020

Ein Jahr wie kein anderes – Jahresbericht 2020

Mit dem Jahresbericht 2020 blickt die Volkswirtschaft Berner Oberland auf ein herausforderndes Jahr zurück. Digitale Veranstaltungen haben dafür gesorgt, dass sich die Mitglieder trotz der Corona-Einschränkungen austauschen konnten, Projekte wurden in Videokonferenzen weitergetrieben, Firmenbesuche durch Telefonate ersetzt. Im Hinblick auf die steigende Arbeitslosigkeit konnten die Angebote der Arbeitsintegration ausgebaut werden. Die bevorstehende Generalversammlung wird im April schriftlich abgewickelt; die Wahlen – auch ins Präsidium – finden im Juni statt.

Blickpunkt Berner Oberland im März 2021

Blickpunkt Berner Oberland im März 2021

Der Newsletter der Volkswirtschaft Berner Oberland im März 2021 mit folgenden Themen: Schriftliche Generalversammlung 2021, Award Ceremony von YoungPreneurs Thun, Wenn die Luft dünn wird – RUZ-Online-Event, Kultursektor: Wiedereröffnung der Museen, BOLD Ideas 2021 Thun – Innovative Ideenplattform, Design Preis Schweiz – jetzt anmelden!, Neue Firmenmitglieder – herzlich willkommen!...

Kultursektor: Wiedereröffnung der Museen

Kultursektor: Wiedereröffnung der Museen

Als wichtigste Lockerungsmassnahme für den Kultursektor erfolgte am 1. März 2021 die Wiedereröffnung der Museen. Zahlreiche Ausstellungen laden zum Besuch ein.